Angebote zu "Likör" (4 Treffer)

Lantenhammer Heidelbeer Likör 0,5l
21,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,98 € / 1 l)

Lantenhammer Heidelbeerliqueur - die vollmundige Süße aus der ganzen Frucht Aromatische Wildheidelbeeren aus der Bergwelt der Karpaten u...

Anbieter: Spirituosen, Whis...
Stand: 21.03.2019
Zum Angebot
Lantenhammer Heidelbeer Liqueur 0,50 L/ 25.00%
21,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(43,90 € / je Liter)

Die pure Heidelbeer-Frucht Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Heute wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und ist nicht zuletzt dank stetiger Pionier-Arbeit erfolgreicher denn je. Dazu zählen auch die neuesten Likörkompositionen, die die tradierte Destillations-Kunst mit feinen, teils ungewöhnlichen Zutaten kombinieren zu Geruchs- und Geschmackserlebnissen der Extraklasse. Einer dieser Liköre ist der „Heidelbeerliqueur´´ (25 Vol%) aus wild wachsenden Heidelbeeren, die in den Wäldern und Bergen der Karpaten-Region Südosteuropas gesammelt werden. Um das typische, dichte und intensive Fruchtaroma zu erhalten, werden die Beeren ca. zehn Tage lang mit 96 Vol% Neutralalkohol angesetzt, der in Folge doppelt destilliert wird. Der daraus entstandene Heidelbeer-Brand lagert für etwa 12 Monate in den typischen Steingut-Behältern, bevor er mit Heidelbeersaft auf eine Trinkstärke von 25 Vol% gebracht und abgefüllt wird. Mitternachtsblau in der Farbe, begegnet er der Nase mit dichten, satten Heidelbeeren, dazu eine feine Süße mit kräuterigem Wald-Bouquet darunter. Am Gaumen zeigt er sich intensiv fruchtig, weich und süß mit den vollen Aromen wilder Heidelbeeren und einem fruchtig-süßen, schön balancierten Ausklang. Geruch: dichte, satte Heidelbeeren, feine Süße, kräuteriges Wald-Bouquet Geschmack: intensiv fruchtig, weich, süß, hocharomatische Heidelbeere Abgang: mittellang, fruchtig-süß und balanciert

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Lantenhammer Waldhimbeergeist unfiltriert 0,50 ...
36,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(73,90 € / je Liter)

Himmlische Himbeeren Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Heute wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und ist nicht zuletzt dank stetiger Pionier-Arbeit erfolgreicher denn je. So entstehen immer wieder einzigartige Liköre und Brände, wie beispielsweise dieser unfiltrierte Waldhimbeergeist. Die Früchte für diesen besonderen Brand stammen aus den Wäldern und Bergen der Karpaten, der Hohen Tatra und dem Riesengebirge. Sofort nach dem Pflücken werden die empfindlichen Früchte gekühlt und auf schnellstem Wege in die Brennerei gebracht. Dort werden die Früchte Aromen-schonend für zehn Tage in hochprozentigem, reinem Neutralalkohol mazeriert, anschließend in den kleinen, 450 L-fassenden Kupferbrennblasen doppelt destilliert und dann in die Lantenhammer-typischen, atmungsaktiven Steingutbehälter gefüllt, wo der Brand bis zu drei Jahre lang lagert, bevor er unfiltriert mit 42 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt wird. Klar in der Flasche (wobei aufgrund der Naturbelassenheit Trübungen möglich sind), begegnet er der Nase überwältigend fruchtig mit dichten, satten Himbeer-Aromen. Am Gaumen dann zeigt er üppig Himbeer-fruchtig, fein süß und einem Himbeer-fruchtigen, frischen und süßen Abgang. Geruch: überwältigend fruchtig, dichte, satte Himbeer-Aromen Geschmack: üppig Himbeer-fruchtig, fein und süß Abgang: mittellang, frisch, fruchtig und süß

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Lantenhammer Waldhimbeergeist unfiltriert Minia...
6,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(139,00 € / je Liter)

Himmlische Himbeeren Amalie und Josef Lantenhammer waren es, die mit ihrer Enzianbrennerei 1928 in der Miesbacherstraße in Schliersee den Grundstein für das heutige Erfolgsunternehmen legten. Heute wird die Brennerei in der dritten Generation in der Familie fortgeführt, und ist nicht zuletzt dank stetiger Pionier-Arbeit erfolgreicher denn je. So entstehen immer wieder einzigartige Liköre und Brände, wie beispielsweise dieser unfiltrierte Waldhimbeergeist. Die Früchte für diesen besonderen Brand stammen aus den Wäldern und Bergen der Karpaten, der Hohen Tatra und dem Riesengebirge. Sofort nach dem Pflücken werden die empfindlichen Früchte gekühlt und auf schnellstem Wege in die Brennerei gebracht. Dort werden die Früchte Aromen-schonend für zehn Tage in hochprozentigem, reinem Neutralalkohol mazeriert, anschließend in den kleinen, 450 L-fassenden Kupferbrennblasen doppelt destilliert und dann in die Lantenhammer-typischen, atmungsaktiven Steingutbehälter gefüllt, wo der Brand bis zu drei Jahre lang lagert, bevor er unfiltriert mit 42 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt wird. Klar in der Flasche (wobei aufgrund der Naturbelassenheit Trübungen möglich sind), begegnet er der Nase überwältigend fruchtig mit dichten, satten Himbeer-Aromen. Am Gaumen dann zeigt er üppig Himbeer-fruchtig, fein süß und einem Himbeer-fruchtigen, frischen und süßen Abgang. Geruch: überwältigend fruchtig, dichte, satte Himbeer-Aromen Geschmack: üppig Himbeer-fruchtig, fein und süß Abgang: mittellang, frisch, fruchtig und süß

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot